Research® plus (IVD), Einkanal, variabel

254,00 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Lieferzeit: 10-12 Tag(e)

Beschreibung

  • Die ultraleichte Eppendorf Research plus wurde in Übereinstimmung mit den strengen Kriterien des Eppendorf PhysioCare Concept entwickelt
  • Eppendorf PerfectPiston®: Ultraleichtes und hochbeständiges Kolbensystem
  • Position und Form der Bedienknöpfe/Anzeigen sind für stressfreie Arbeitsabläufe und eine intuitive Bedienung optimiert
  • Durch den verfederten Spitzenkonus erreichen Sie einen optimalen Spitzensitz mit minimaler Aufsteckkraft (nicht bei 5 -mL- und 10 -mL-Pipetten)
  • Mit den Einstellungsoptionen haben Sie die Möglichkeit, die Pipette an bestimmte Flüssigkeiten oder besondere äußere Bedingungen anzupassen
  • Mit der neuen Volumeneinstellung benötigen Sie nur wenige Umdrehungen vom Maximal- zum Minimalvolumen
  • Die vierstellige Volumenanzeige mit vergrößerndem Display erleichtert eine schnelle und korrekte Volumeneinstellung
  • Durch den Schnellverschluss lässt sich das Unterteil besonders leicht abnehmen und warten (nicht bei 5 -mL- und 10 -mL-Pipetten)

Applikationen:

  • Vorwärts Pipettieren
  • Revers Pipettieren
  • Abnahme von Überständen
  • Probenmischen
  • Phasenextraktion
  • Volumenbestimmung
  • Befüllung von Platten, Gelen und Reaktionsgefäßen

Lieferumfang: inklusive epT.I.P.S.®-Box

Hinweis zur Variante IVD-Produkte: Die Pipette Reference® 2 ist für die kontaminationsarme Übertragung von Flüssigkeiten konzipiert und konstruiert, insbesondere für Proben aus dem menschichen Körper und für Reagenzien im Rahmen einer in-vitro-diagnostischen Anwendung, um den Einsatz des In-vitro-Diagnostikums gemäß dessen Zweckbestimmung zu ermöglichen. Diese Pipette ist ein In-vitro-Diagnostikum im Sinne der Richtlinie 98/79/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. Oktober 1998. Sie ist ausschließlich für die Verwendung in Innenräumen und für den Betrieb durch ausgebildetes Fachpersonal vorgesehen.